Schlagwort-Archiv: Therapie

Hochseilgarten gegen Computersucht – Der Kick außerhalb der virtuellen Welt

 

© lassedesignen – Fotolia.com

Klettern im Hochseilgarten, in schwindelerregender Höhe über Seile balancieren. Das ist in der Schön Klinik Bad Bramstedt therapeutische Realität für Patienten mit pathologischem Computer-Gebrauch.

Das KLETTERGARTEN MAGAZIN hat nachgehakt und führte Interviews mit Frau Astrid Reining (Presseteam) der Schön Klinik Bad Bramstedt sowie mit Dr. Tim Aalderink, leitender Psychologe.

Ein Element ihrer multimodalen Therapie besteht im Klettern im Hochseilgarten. Warum? Was passiert da?
Astrid Reining: Das Therapie-Element „Hochseilgarten“ ist in unserem Therapiekonzept noch recht jung. Doch machen wir sehr gute Erfahrungen damit. Wenn jemand 36 Stunden vor einem Ego-Shooter-Spiel sitzt, dann kann man ihn nicht unbedingt mit Malen locken. Im Hochseilgarten erfahren die Betroffenen eine adäquate Stimulanz. Sie erleben, dass es einen „Kick“ auch im realen Leben gibt und nicht nur in der virtuellen Welt.

Weiterlesen